0
   

Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Tag, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Unsere Autoren >>  Gedichte, Verse, Kurzgeschichten und interessante Fotografien von unseren Autoren oder auch von Latschariplatz-Lesern (2) >> Schweine im Museum
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Schweine im Museum
Doris Kotelinski (offline)
Gold Super-Member





Beiträge: 870
Geschlecht:
Mitglied seit: 11.12.2006

Brasilien
icon1   Schweine im Museum #1 Datum: 19.03.2011, 16:09  

Schweine im Museum

Jetzt haben auch die Schweine ihr eigenes Museum. Die Besucher erfahren, dass Schweine den Menschen ein Leben Lang begleiten. Schliesslich sollen sie Glück bringen. Auch wenn sie nur aus Blech, Porzellan, Stoff oder Plastik sind.

Das groesste Schweinemuseum der Welt ist in der nähe Von Stuttgart und ist ein würdigen Ort, um Gäste aus der ganzen Welt mit großen und kleinen Schweinereien zu begeistern. Man kann auch studieren , wie diese Tiere wircklich leben. Da stehet “Piggy Cook” AM Herd, Opa Eber sitzt im Schaukelstuhl, und eine Schweineband macht Musik. Es gibt Schweine, die Pfeife rauchen, die Zeitung lesen.

Über 40.000 Exponate aus aller Welt heißen Sie herzlich willkommen in der Welt der Schweine.

Das neue Schweinemuseum strotzt nur so vor originellen Glücksschweinen, Sparschweinen und Kuschelschweinen – zum Anschauen, Anfassen und Lieb haben - hier gibt es für alle Sinne etwas zu erleben. In jeder Ecke des Museums sitzt, thront, liegt oder faulenzt ein possierliches Tier mit Ringelschwänzchen.

Verteilt auf 28 Themenräume präsentieren Ihnen Schweine aller Art ihre bewegte Geschichte. Von der Zoologie über das Schwein in Kunst und Kultur bis hin zu sagenumwobenen Schweinen aus der Mythologie und der Symbolik – in diesem weltweit einzigartigen Museum vermitteln Ihnen Schweine in den buntesten und verrücktesten Farben, Formen und Ausführungen die Vielseitigkeit dieses herzlichen Tieres. Welchen Stoff, welche Rolle, oder welche Farbe es sich auch überstreift: Es steht ihm alles glänzend zu Gesicht, es macht in jedem Kostüm eine ausgesprochen gute Figur. Ob bemalt, lackiert, beklebt, gegossen, getöpfert oder gehämmert. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt!

Schaulkelpferde ware nein beliebtes Kinderspielzeug. Aber wer weiss, dass es auch schaukelschweine gibt?

Vom Glücksschwein über das Spar-Schwein bis zum Kuschelschwein, vom massenproduzierten Kitsch über alltägliche Gebrauchsartikel bis zu seltenen Antiquitäten und wertvollen Einzelstücken bieten die vielseitigen Themenräume Anreiz und Gelegenheit, sich mit der Bedeutung, dem Sinn und Unsinn verschiedenster Schweinereien und der künstlerischen Umsetzung unserer borstigen Freunde auseinander zu setzen.

Erleben Sie bei einem Besuch im größten Schweinemuseum der Welt ein Fest für die ganze Familie. Wenn Sie also noch kein Faible für Schweine haben – spätestens hier werden Sie der Schweine-Leidenschaft hoffnungslos erliegen.

Also nichts wie hereinspaziert in unsere kunterbunte Schweinewelt – Auf die Schweine, fertig, los!


Doris Kotelinski
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Unsere Autoren >>  Gedichte, Verse, Kurzgeschichten und interessante Fotografien von unseren Autoren oder auch von Latschariplatz-Lesern (2) >> Schweine im Museum
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


    Besucherzähler

Stefanos Bulletin Board, v1.3.7
© Coder-World.de, 2001-2005 (Stefanos)