Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Abend, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Leser-Beiträge >>  Schreib' etwas! (Gästebuch) >> Was ist von der sauberen Schweiz geblieben? *** Abfall-Wiesen sind so schön an einem Frühlingstage.
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Was ist von der sauberen Schweiz geblieben? *** Abfall-Wiesen sind so schön an einem Frühlingstage.
Willy Schmidhauser (offline)
Moderator





Beiträge: 22
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.01.2013

Keruzlingen - Schweiz
icon1   Was ist von der sauberen Schweiz geblieben? *** Abfall-Wiesen sind so schön an einem Frühlingstage. #1 Datum: 24.03.2013, 02:30  

Aktuelle Stellungnahme der SD Thurgau

Abfall-Wiesen sind so schön
an einem Frühlingstage...


...dazu die Sonne und ein blauer Himmel - was kann schöner sein? In der
Ferne die tiefverschneiten Berge – ein wunderbares Bild. Die Sonne
wärmt die bleichen Glieder, produziert Vitamin D und macht so viele
Herzen froh und leicht.


Dann fällt unser Blick ins nähere Umfeld, an den Strassenrand, auf die
anstossende grüne Wiese, an den Waldesrand und schon steigt die Galle
hoch, ein Fluch entweicht aus tiefster Seele, Verdammnis wünschen wir
dem "Lumpen-Pack... "!

Fahren wir ein Stück Autobahn: Matzingen-Sirnach oder Wil-Winterthur
oder über den Seerücken von Eschenz hoch nach Herdern: Da liegen sie,
die Resten des Konsums, Flaschen, Säcke, Packungen, Büchsen,
Wegwerfteller, sogar ganze Säcke voll, Zeitungen, Hefte, Becher,
Servietten, Handschuhe, Fetzen und so vieles mehr.



Jetzt sieht man alles so gut und bald schon wächst das Gras und schon
bald gibt es ein gefährliches „Abfall-Heu“ daraus. Wer aber tut das alles?
Wer sind die Sünder? Es sind vorwiegend Leute, die kaum unser Land,
unsere Tiere und unsere Natur lieben.

Oft sind es Leute, die uns und unser Land hassen, beneiden, ja verachten
- denn jeder weiss die Folgen von Littering ganz genau! Zum Beispiel für
die Gesundheit der Tiere. Jeder weiss, dass Littering auch dem
Tourismusland Schweiz enorm schadet – von den Aufräum-Kosten
gar nicht zu reden. Und sicher sind die Verursacher kaum jene, die einen
derart schmutzigen Aufräum-Job machen würden...

Darum, machen Sie es doch wie einst ein SD-Präsident im Thurgau!
Notieren Sie die Autonummer jener Zeitgenossen, die mittels
Herunterkurbeln der Autofenster Dinge los werden, die andere ärgern
und erneut belasten. Schlagen Sie nach im Autonummern-Verzeichnis.

Die Studie jenes SD-Präsidenten ergab vor Jahren: Ein Grossteil der
Namen der frevelnden Autonummer-Inhaber tönte fremdländisch und er
fragte mit Recht ist das die besagte Bereicherung? Wetten, diese
Sachlage hat sich kaum geändert.

Willy Schmidhauser
Sekretär SD Thurgau

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Leser-Beiträge >>  Schreib' etwas! (Gästebuch) >> Was ist von der sauberen Schweiz geblieben? *** Abfall-Wiesen sind so schön an einem Frühlingstage.
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.7
© Coder-World.de, 2001-2005 (Stefanos)